Tourismus

Konzerte, Schiffstouren auf der Elbe von und nach Glückstadt, Lesungen, Stadtführungen, verkaufsoffene Sonntage und vieles mehr, die Bandbreite der stattfindenden Veranstaltungen ist groß. Wir haben hier für Sie unsere persönlichen Jahreshighlights zusammengefasst. Seien sie dabei !


1617-2017 -400 Jahre Stadt Glückstadt-

Auf den Tag genau, am 22. März 2017, werden mit einem Festakt und einem Festkonzert die Feierlichkeiten zum Stadtjubiläum eröffnet. Das ganze Jahr über präsentiert sich die Glückstädter Vielfalt in zahlreichen Veranstaltungen aus den Bereichen Maritimes, Kultur, Historie und Sport.

Die Glückstädterinnen und Glückstädter, Vereine, Verbände und Organisationen, Kaufleute, Unternehmen und Künstler haben ein buntes Programm zusammengestellt, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Besuchen Sie unter historisches Kleinod an der Unterelbe und feiern Sie mit uns! Wir laden Sie herzlich ein, Glückstadt und seine Stadtgeschichte kennenzulernen. Einen ersten Überblick über die geplanten Veranstaltungen finden Sie hier:


Glückstädter Matjeswochen

Überregional bekannt ist Glückstadt vor allem durch seinen Original Glückstädter Matjes, der bis heute in reiner Handarbeit hergestellt wird. Ihm zu Ehren wird in Glückstadt jedes Jahr im Juni die Glückstädter Matjeswoche – ein viertägiges Volksfest - mit dem traditionellen Matjesanbiss eingeläutet. Ein absolutes MUSS für jeden Matjes- und/oder Glückstadt-Liebhaber.

Weitere Infos: Glückstädter Matjeswochen


Kultur März

Eine Kulturelle Veranstaltungsreihe rund um den Gründungstag der Stadt Glückstadt lädt Sie herzlichst ein. Seit über dreißig Jahren wird das Glückstädter Stadtjubiläum gerne zum Anlass genommen, um das kulturelle Angebot der charmanten Elbstadt zu präsentieren. Was damals mit Kulturtagen begann, hat sich heute zu einem ausgewachsenen Kulturmonat entwickelt. Gerne nutzen Kultureinrichtungen, Künstler und Gastronomen die Chance, Glückstädter und Gäste mehrere Wochen lang mit einem vielfältigen und hochkarätigen Programm zu verwöhnen.

Mehr Informationen finden Sie auf den Seiten des Glückstadt Destination Management.


Verkaufsoffene Sonntage

Jeweils am 1. Sonntag im Monat öffnen die Glückstädter Einzelhändler ihre Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag und laden zum Bummeln und Shoppen ein. Attraktive Angebote und Aktionen erwarten die Besucher.

Mehr Informationen: Verkaufsoffene Sonntage


Schleswig-Holstein Musik Festival

Seit seiner Gründung 1986 gehört das Schleswig-Holstein Musik Festival zu den herausragenden internationalen Kulturereignissen. Herrliche Schlösser und Herrenhäuser, Scheunen und Ställe sowie die schönsten Kirchen Schleswig-Holsteins, aber auch ungewöhnliche Orte bilden eine stimmungsvolle Kulisse für einmalige Konzerterlebnisse. Auch in der Glückstädter Stadtkirche wird in diesem Rahmen ein Konzertereignis der Extraklasse geboten.

Mehr Informationen: http://www.shmf.de/



Gaffeltreffen - Rhinplate rund

Von Freitag, 29.09.2017 bis Sonntag, 01.10.2017 treffen sich hier in Glückstadt wunderschöne Traditionssegler zur Regattafahrt mit ca. 40 Gaffelseglern auf der Elbe.

Ein buntes Seglerfest für Jedermann. Die Gaffelwettfahrt "Rhinplatte rund" gibt es seit Jahrzehnten. Es ist die älteste Wettfahrt der Traditionssegler in Deutschland.

Am Samstag, 30.09.2017 werden die Schiffe gegen 9.30 Uhr auslaufen. Das Ablegen der Schiffe aus dem Außenhafen ist für ca. 10.00 Uhr geplant. Die Regattafahrt soll um 11.00 Uhr unmittelbar vor der Hafeneinfahrt gestartet werden.

Sowohl der Start als auch der Zieldurchgang können direkt von der Mole des Glückstädter Hafens beobachtet werden.

Mehr Informationen: glueckstadt-tourismus.de



Glückstädter Sternenzauber

In den Wochen vor Heilig Abend lädt Glückstadt zu fröhlichen und besinnlichen Events ein. Ob Ausstellungen, Konzerte oder leckere Menüs. Für alle ist etwas dabei und die Glückstädter Kaufleute und Gastronomen haben sich viele Überraschungen ausgedacht. Auch die kleinen Gäste kommen auf ihre Kosten: es wird gemalt, gebastelt, gesungen und genascht. Der Höhepunkt ist sicherlich in jedem Jahr der Weihnachtsmarkt. Hier kann man sich von den Weihnachtseinkäufen mit einer Bratwurst stärken und die Kälte mit Glühwein oder heißer Schokolade vertreiben. Für die Kleinen gibt es eine lebendige Krippe und der Weihnachtsmann hat seinen Besuch angekündigt.

Mehr Informationen: glueckstadt-tourismus.de